Projekte 2011

September, 2011

Mikrokredit für biologische Landwirtschaft

EthicCapital möchte in Georgien biologische Landwirtschaft fördern. Den nächsten Mikrokredit hat die Kreditgenossenschaft einem in Georgien lebenden Franzosen, der  hier schon seit Jahren ökologische Landwirtschaft unterstützt, gewährt. Unser Kunde hat den Kredit  zum Kauf der ökologisch reinen Sonnenblumenkerne, die er kalt zu Öl pressen wird, aufgenommen.

EthicCapital wünscht viel Erfolg.

Erfahren Sie mehr über kaltgepresstes Sonnenblumenöl

Oktober, 2011

Mikrokredit für Vorbereitungskurse zum Studium

Als alleinerziehende Mutter von zwei Kindern und Flüchtling aus Abchasien befindet sich unsere Kreditnehmerin in stark benachteiligten Lebensumständen. Eine weitere Herausforderung für sie ist die schwere Körperbehinderung ihres Sohnes, die die Familie mit großen organisatorischen und sozialen Aufgaben konfrontiert.

Unsere Kundin schaffte es bereits, sich in dem neuen Umfeld gut einzuleben und sich positiv zu arrangieren: Sie ist Leiterin des Vereins für seelenpflegebedürftige Menschen in Tbilissi geworden.

Mit dem Mikrokredit von EthicCapital möchte sie ihrer Tochter die Vorbereitungskurse für ein Studium ermöglichen.

Nach entsprechender Prüfung durch EthicCapital wurde der Mikrokredit am 6. Oktober gewährt.

EthicCapital wünscht der ganzen Familie viel Erfolg!

© EthicCapital 2015